Fabelwesenfestival mit Wettbewerb auf dem MPS Köln

Das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) ist mit bis zu 3000 Mitwirkenden das weltgrößte Mittelalterfestival.

Am 4.8.2018 und 5.8.2018 ist das MPS wieder in Köln am Fühlinger See.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird es ein „Fabelwesen-Festival“ geben. In der extra eingerichteten Fabelwesen-Festival-Arena auf dem Veranstaltungsgelände können sich alle Fabelwesen am Samstag und am Sonntag dem staunenden Publikum präsentieren. Gern gesehen sind auch fabelhafte Wasserwesen, z.B. Seepferdchen, Meerjungfrauen, Wasserschlangen oder Seeungeheuer. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Eine Fachjury kürt dann an jedem Tag sechs Gewinner. Folgende Preise sind ausgelobt:
1. Platz: 1000,- Euro
2. Platz: 600,- Euro
3. Platz: 400,- Euro
4. Platz: 200,- Euro
5. Platz: 100,- Euro
6. Platz: 100,- Euro

Wer teilnehmen möchte, der sendet bitte eine Email an den Veranstalter des MPS, Herrn Gisbert Hiller, projektleitung@spectaculum.de

Alle angemeldeten Teilnehmer zahlen keinen Eintritt und werden von Herrn Hiller, dem Drachen dasselbst, mit Speis‘ und Trank versorgt.

Ein erstes Fabelwesen-Festival hat das MPS im Rahmen des Dortmunder Lichterweihnachtsmarktes veranstaltet. Hierzu gibt es einen Kurzfilm auf YouTube. Sucht einfach nach „Fabelwesen Festival“.

Mehr dazu erfahrt ihr unter: www.spectaculum.de